Lichterland 2023

Lichterland

Ein Geschichten-Spaziergang für Kinder und Familien

Vom 28. Januar bis 2. Februar 2023 öffnet an jedem Abend das Lichterland seine Pforten. Die Geschichtenerzählerin Moni Monk nimmt Kinder und Familien mit auf einen Geschichten-Spaziergang in den geheimnisvollen Glimmerwald und in die Siebenstadt. Was dort geschieht, und auf welche Weise das Lichterland leuchtet, das können alle kleinen und großen Besucher hautnah erleben. Kommen Sie einfach vorbei!

Hinweise

Während der Öffnungszeit des Lichterlands können Sie jederzeit vorbeikommen! Die Geschichte dauert ca. 20 Minuten. Sie werden durch die Geschichte geführt oder können diese selbständig anhören.

Der Eingang zum Lichterland ist nicht so leicht zu finden - bitte folgen Sie der Ausschilderung.  

Das Kita-Außengelände ist der Jahreszeit entsprechend etwas nass - bitte festes Schuhwerk tragen.

Das Lichterland will Licht in die Dunkelheit bringen - trotzdem sind manche Stellen dunkel - daher sind Taschenlampen hilfreich - bitte mitbringen.

Gern können Sie sich länger im Lichterland aufhalten - für Getränke, z.B. warmen Kakao, ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei.

 

Nach: Carolin Jelden „Lichterland. Die Suche nach dem geheimnisvollen Amulett“. Illustrationen von Laura Bednarski © 2020 Verlag Friedrich Oetinger, Hamburg.

Zur Idee der Aktion

Das Kinderbuch "Lichterland - Die Suche nach dem magischen Amulett" von Carolin Jelden und Laura Bednarski ist die Grundlage für den Geschichten-Spaziergang (Story-Walk). Das Buch ist 2020 im Verlag Oetinger erschienen und im Buchhandel erhältlich.

 Die Geschichte des Buchs haben wir vereinfacht und die Illustrationen umgearbeitet, damit der Spaziergang entstehen kann. Das Lichterland wird gemeinsam mit jugendlichen Gruppenleiter:innen aus Wolfsburg ausgearbeitet und durchgeführt.


Termine

Samstag, 28. Januar bis Donnerstag, 2. Februar 2023
immer 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Ort

Außengelände des 
Kinder- und Familienzentrums St. Raphael
John-F.-Kennedy-Allee 7
38444 Wolfsburg-Detmerode

Kontakt /Verantwortliche

Patricia Hinz, Gemeindereferentin
hinz(at)kirchewolfsburg.de

André Pauwels, Pastoraler Mitarbeiter
andre.pauwels(at)bistum-hildesheim.net

Antonia Przybilski, Dekanatsreferentin
antonia.przybilski(at)bistum-hildesheim.net


Danke!

- den Jugendlichen, die die Aktion "Lichterland" ehrenamtlich unterstützen
- dem Kinder- und Familienzentrum St. Raphael Detmerode für die Bereitstellung des Geländes
- für die Bereitstellung der Werkstatt und die Gestaltung des Basteltags
- den Hausmeistern der Pfarrei, die die Aktion mit handwerklicher Expertise begleiten
- dem Verlag Ellermann / Verlagsgruppe Oetinger für die Nutzungsgenehmigung