Endlich wieder (mit-)singen können!

Eintägiger Singworkshop "Evensong" mit Eugen Eckert und Joachim Raabe

Die Pfarrei St. Altfrid Gifhorn/ Meine lädt zu einem Singworkshop mit Eugen Eckert und Joachim Raabe ein.

In den zurückliegenden zwei Jahren hat die Pandemie jeglichen gemeinsamen Gesang und öffentliche Musikveranstaltungen ausgeschlossen. die Pfarrei St. Altfrid will mit diesem Singworkshop einen Beitrag für den Neustart von Chören und Bands im kirchlichen Kontext vorlegen.

Gemeinsam mit dem katholischen A-Kirchenmusiker und Gymnasiallehrer Joachim Raabe gibt Eugen Eckert am Samstag, 03. September 2022, Einblicke in den Liederschatz des 2021 erschienenen Chorbuchs "EVENSONG - auf dem Weg durch diese Nacht". Die leichte Mehrstimmigkeit der Kompositionen wird zu wunderbaren Klangerlebnissen verhelfen. Denn ein Ziel des Tages ist es, mit allen Beteiligten mehrstimmig das Staunen über die Schönheit von Harmonie beim gemeinsamen Singen neu zu entdecken.

An diesem Tag werden Lieder aus dem 2021 erschienenen Chorbuch EVENSONG aus dem Dehm-Verlag, Limburg erarbeitet. Diese Chorbücher werden in ausreichender Zahl zur Verfügung gestellt.

Informationen zur Anmeldung

Verbindliche Anmeldungen erbitten wir bis zum 18. Juli per Email an
workshop-ngl-altfrid@t-online.de
unter Angabe von Name, Adresse, Mobilnummer und Stimmlage. Unter dieser Mailadresse gibt es gern auch weitere Informationen.

Termin
03.09.2022, 10:00 Uhr
- 03.09.2022, 18:30 Uhr
Ort
St. Altfrid Gifhorn
Pommernring 2
38518 Gifhorn
Zielgruppe

alle am gemeinsamen Gesang und am Neuen Geistlichen Lied Interessierten

Referentin / Referent

Eugen Eckert, Joachim Raabe

Leitung / Ansprechperson
Norbert Jasper
workshop-ngl-altfrid(ät)t-online.de
Veranstalter

Pfarrei St. Altfrid Gifhorn

Kosten

20,- Euro