Grundkurs Kommunionhelferdienst

Kommunionhelfer:innen tragen Christus in den eucharistischen Gestalten von Brot und Wein zu den Menschen, sei es in der Eucharistiefeier, der Kranken- und Hauskommunion oder in anderen Gottesdienstformen.

Der Ausbildungskurs für Kommunionhelfer:innen richtet sich an alle Personen, die diesen Liturgischen Dienst in Zukunft ausführen möchten.

Der Kurs ist in seinem theoretischen Teil darauf ausgerichtet, einen Zugang zur Gegenwart Christi in der Feier der Eucharistie – mit ihren Elementen Bereitung der Gaben, Eucharistisches Hochgebet, Kommunionempfang – zu eröffnen. 

Bei den praktischen Übungen geht es darum, die Voraussetzungen für einen souveränen und würdevollen Umgang mit den heiligen Gestalten zu schaffen. Die Kommunionhelfer:innen sollen in ihrer liturgischen Rolle den Gottesdienst aktiv mitfeiern können. Darüber hinaus wird die Feier der Krankenkommunion Thema des Kurses sein.

Die Anmeldung zu diesem Kurs erfolgt über Ihre Pfarrei. Wenn Sie Interesse haben, am Kurs teilzunehmen, dann wenden Sie sich bitte rechtzeitig an Ihr Pfarrbüro, Anmeldeschluss ist der 17. Februar 2023. Die Teilnehmer:innenzahl ist begrenzt, der Teilnehmerkreis ist zunächst auf Interessierte aus den Pfarreien des Dekanats Wolfsburg-Helmstedt beschränkt, sollten Plätze frei bleiben, können weitere Interessierte nachrücken. 

Das Mindestalter für den Kommuniondienst beträgt 25 Jahre.

Termin
25.02.2023, 10:00 Uhr
- 25.02.2023, 16:00 Uhr
Ort
St. Bernward Wolfsburg, Gemeindesaal und Kirche
Schulenburgallee 7
38448 Wolfsburg
Referentin / Referent

Pastor Dr. Robert Solis

Antonia Przybilski

Leitung / Ansprechperson
Antonia Przybilski
przybilski(ät)kirchewolfsburg.de
Veranstalter

Dekanat Wolfsburg-Helmstedt

Anmeldefrist
17.02.2023
Kosten

15,00 Euro (Der Betrag wird durch Ihre Pfarrei zurückerstattet.)

Information und Anmeldung
Die Anmelduung erfolgt über Ihr Pfarrbüro.